ZEISS Harpia 95 schrägeinblick

ZEISS Harpia 95 schrägeinblick
 
Kauf auf Rechnung bis 1500 Euro
Teile EU + CH 4,90 Euro Porto
2% Skonto bei Vorkasse
Ware vom autorisiertem Fachhändler
  • AFA10924
3.400,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge

Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

 
Die wahre Größe der Natur erleben! ZEISS Victory Harpia Natur- und Vogelbeobachtung erreicht... mehr
Produktinformationen "ZEISS Harpia 95 schrägeinblick"

Die wahre Größe der Natur erleben!
ZEISS Victory Harpia

Natur- und Vogelbeobachtung erreicht durch das ZEISS Victory Harpia ein neues Niveau. Dieses Spektiv bildet ein neues, außergewöhnliches Objektivsystem mit 3-fach Weitwinkelzoom und bis zu 70-facher Vergrößerung bei einer Wahl zwischen 85 und 95 mm Objektivdurchmesser. Extrem weite Sehfelder überzeugen in jeder Situation. Der DualSpeed Focus ermöglicht schnelles Fokussieren und ein bequemes, exaktes Scharfstellen auch bei hoher Vergrößerung.

Victory Harpia 95
Das ZEISS Victory Harpia 95 verfügt mittels des großen Durchmessers über ein sehr helles, kontrastreiches Bild und bietet mit der 70-fachen Vergrößerung die ideale Lösung für Beobachtungen auf sehr weite Distanzen. Der dreifach Zoombereich von 23 – 70x bietet eine hohe Vergrößerung während gleichzeitig mit der niedrigen Vergrößerung eine gute Übersicht gewährleistet bleibt.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Neu entwickeltes kompaktes Hochleistungs-Okular
    Komfortables Einblickverhalten durch die schlanke Form. Sicher arretierbar mit dem Bajonettverschluss.
  • Aufwändiges Objektivsystem
    FL Glas und weitere Sondergläser sorgen für ein absolut scharfes und farbtreues Bild selbst bei maximaler Vergrößerung.
  • ComfortVision Concept
    Subjektiver Sehwinkel von 72° über den gesamten Zoom-Bereich für spürbar mehr Übersicht im Gelände.
  • DualSpeed Focus
    Präzise fokussieren mit automatischer Umschaltung zwischen Schnell- und Feintrieb.

Die Harpyie – Der Namensgeber des leistungsstärksten Spektivs von ZEISS

Die Harpyie (lat. Harpia harpyja) ist weltweit einer der größten und majestätischen Greifvögel und in Teilen von Mittel- und Südamerika beheimatet. Sie hat eine maximale Flügelspannweite von 2,0 m und ein Gewicht von bis zu 9,0 kg. Die Harpyie ist der wahrscheinlich physisch stärkste Greifvogel der Welt und ist spezialisiert auf die Jagd im Wald. Mit einem kräftigen Rumpf, breiten und kurzen Flügeln und langem Schwanz ist dieser außergewöhnliche Jäger der Lüfte trotz seiner Größe wendig genug, um in dichten subtropischen und tropischen Wäldern erfolgreich auf die Jagd nach Faultieren und Affen zu gehen. Aufgrund der großen Reviere, die dieser Greifvogel für sich beansprucht, ist die Populationsdichte sehr gering. Dies macht die Harpyie zu einem schwer zu entdeckenden Greifvogel und zu einem ornithologischen Highlight einer jeden Mittel- und Südamerikareise.

Die zunehmende Zerstörung des Lebensraumes und die Jagd sind die größten Bedrohungen für diesen besonderen und einzigartigen Greifvogel. Aufgrund der niedrigen Reproduktionsrate der Harpyie kann die Population die Verluste, die über die natürliche Sterblichkeit hinausgehen, nur schwer und über einen längeren Zeitraum ausgleichen. ZEISS möchte mit der Namensgebung seines neusten Spektives nicht nur die Parallelen zu einem der imposantesten Greifvögel der Welt ziehen, sondern auch ganz bewusst die Aufmerksamkeit auf diesen einzigartigen Greifvogel lenken und somit dazu beitragen, dass auch die zukünftigen Generationen von Vogel- und Naturbeobachtern sich an dem Anblick dieses Greifvogels erfreuen können.

 

Weiterführende Links zu "ZEISS Harpia 95 schrägeinblick"
Zuletzt angesehen